Vertrieb Info3 Verlag
 
Künstliche Intelligenz und Kontemplation
 
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Leser*innen!
 
Ein Experte für Informatik, der zum Schüler eines Bewusstseinsforschers wird – das ist durchaus etwas Besonderes. Laszlo Böszörmenyi wurde 1949 in Budapest geboren und war von 1992 bis zu seiner Emeritierung im Jahr 2017 Professor an der Universität Klagenfurt und leitete dort das Institut für Informationstechnologie.
 
Parallel zu akademischer Forschung und Lehre lernte Böszörmenyi die Anthroposophie und im Jahr 1978 den ebenfalls aus Ungarn stammenden Bewusstseinsforscher Georg Kühlewind kennen, woraus sich eine lebensprägende Begegnung entwickelte. 
 
Laszlo Böszörmenyi
Mondenlicht – Sonnenlicht
Die Umkehr zur Quelle der wissenschaftlichen Denkweise
1. Auflage 2020, 152 Seiten, Klappenbroschur
€ 14,90
 
 
Zum vertieften Denken
 
„Mondenlicht und Sonnenlicht stehen in diesem Buch für die kalte und farblose Denkweise der Wissenschaft beziehungsweise für die Fülle an Farbe, Wärme und Licht der Quelle, aus der alles Denken fließt“, sagt der Autor über sein Werk.
 
Darin befasst er sich mit der Frage, was Künstliche Intelligenz ist, ebenso wie mit dem, was Rudolf Steiner „christlich-michaelisches Denken“ nannte. Eine besondere Engführung von Wissenschaft und Kontemplation eben. Lassen Sie sich mitnehmen von einem ebenso klugen wie meditativen Autor, der sich nicht zuletzt mit einer Prise Humor an ein ernstes Thema wagt.
 
Kartenset Eurythmiefiguren
 
Heute präsentieren wir Ihnen unser Kartenset mit den Euythmiefiguren Rudolf Steiners, ausgeführt vom Atelier Köhl. Die etwas skurril anmutenden „Eurythmiefiguren“ bilden die Grundgesten für die Vokale und Konsonanten sowie für 15 Seelenstimmungen ab, die Steiner 1912 mit Bleistift in schwarz/weiß für den Eurythmieunterricht skizziert hat. Sie wurden seitdem unzählige Male in unterschiedlicher Qualität, meist auf Sperrholz, ausgeführt.
 
Anna Köhl gelang eine ausdrucksstarke Farbgebung unter Weglassung der behelfsmäßigen Schraffur. Auf den Rückseiten haben wir zum Vergleich die Originalskizzen Rudolf Steiners wiedergegeben.
 
 
 
35 Einzelkarten im Format 12 x 17 cm kosten jetzt nur noch € 18,00 (im Vergleich zum früheren Kartenbuch für € 29,90).
 
 
Zu den Eurythmiefiguren
 
Zusätzlich gibt es einfache Kartenaufsteller aus Holz:
5 Stück für € 5,00.
 
 
 
Zu den praktischen Aufstellern
 
Die kann man natürlich auch für alle anderen Kunstkarten verwenden.
 
 
Und wenn wir schon beim Eurythmieunterricht sind: Dazu gibt es auch einen Roman von Heinrich Koebel, selbst Eurythmist, unter dem Titel Die mit den Sternen tanzen. Die Geschichte spielt in Rom, zur Osterzeit, in einem alten Haus hinter einer knarrenden Holztür. Hier macht ein Kreis junger und älterer Menschen unter Anleitung des Meisters Johannes die ersten Schritte auf dem Weg in die Eurythmie.
 
Heinrich Koebel
Die mit den Sternen tanzen
Meditation konkret. Oder: Ein Eurythmiekurs in der Via Tevere
358 Seiten, Broschur
€ 19,90
 
 
 
Zu den Sterntänzern
Refugium der Intelligenz und der demokratischen Teilhabe
 
Beeindruckend: Mit über 51 Millionen Medien ist die New York Public Library eine der größten Bibliotheken der Welt. Doch das 1911 eröffnete Haus ist mehr als ein altehrwürdiges Archiv des Wissens, Sammelns und Bewahrens von Informationen – im Zuge der digitalen Revolution erfindet sich die Bibliothek neu als ein vielschichtiger und lebendiger Ort des gemeinsamen Lernens.
 
Frederick Wiseman
Ex Libris
Die Public Library von New York
198 Min, DVD
€ 19,95

 
 
Zu den Büchern in New York
 
Dokumentarfilm-Legende Frederick Wiseman ist mit seiner Kamera tief in den Kosmos der New York Public Library eingedrungen und hat einen Ort entdeckt, an dem Demokratie gelebt wird. Hier, zwischen Bücherstapeln und Monitoren, kann jeder sein Recht auf Bildung wahrnehmen und sich mit Anderen austauschen. Die Kraft der Gedanken ist der Anfang einer besseren Welt.

Der Tagesspiegel schreibt: „Diese Bibliothek ist ein Gegengift zu Trumps darwinistischem Gesellschaftsbild!“

Wir empfehlen diese DVD zusammen mit der New York Times: „Einer der großartigsten und aufregendsten Filme von Wiseman!“

Alle anderen DVDs finden Sie hier.


Es wird Herbst. Wir wünschen Ihnen einen schönen!

Ihre Ramon Brüll, Christoph Steinrücken und Jens Heisterkamp
 
 
P.S.:
 
Wir möchten nochmal kurz auf die wunderbaren Düfte hinweisen, die wir in Form von Bodylotions und Massage-Ölen seit Neuestem im Programm haben.
 
 
 
Wenn Ihnen unser Newsletter gefallen hat, leiten Sie ihn gerne an Freunde und Bekannte weiter.
 
 
Facebook
Twitter
 
 
Diese E-Mail wurde an felix.hau@info3.de versandt.

Wir senden Ihnen diesen Newsletter auf der rechtlichen Grundlage unserer bestehenden Kundenbeziehung und unseres berechtigten Interesses, Sie optimal über unsere Leistungen zu informieren (Art. 6 (1) f. DSGVO).
Wir hoffen natürlich, dass Sie unsere Newsletter-Informationen spannend und interessant finden und dass Sie diese auch weiterhin lesen wollen.
Sollten Sie diesen Newsletter dennoch nicht mehr erhalten wollen, können Sie sich mit einem Klick auf den "Abmelden"-Link unten aus dem Verteiler austragen.
 
 
 
 
© 2020 Info3 Verlag