„Waldorfisierung“ bei Lanz, enkeltaugliche Landwirtschaft, Singen beim Händewaschen
 
Bewegungsmelder Info3 Verlag
 
Nr. 284 // 12.03.2020
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
 
auch unter Kühen gibt es „Helikoptermütter“, lernen wir heute beim BR, Harald Lesch fordert bei Markus Lanz eine „Waldorfisierung der Schule“ und das Ökodorf Brodowin spannt mit der BioBoden Genossenschaft zusammen. Und das Corona-Virus hinterlässt nun auch im Bewegungsmelder explizite Spuren – angesichts der abgesagten Buchmesse in Leipzig bieten wir online Buchtipps und die Medizinische Sektion in Dornach empfiehlt: Abwehrkräfte stärken, Hygienemaßnahmen beachten, in Ruhe und Besonnenheit handeln. Obendrauf gibts außerdem eine Website, auf der Sie den Text Ihrer Lieblingssongs in eine Anleitung zum richtigen Händewaschen verwandeln können.

„Upside down“ trällernd grüßt herzlich
Laura Krautkrämer
 
PRESSESCHAU
Taz.de, Ralf Pauli, 06.03.2020
Stöhnen über Mehrarbeit
 
In diesem Artikel über die Auswirkung der Masern-Impfpflicht auf Schulen und Kitas kommt erfreulicherweise mal eine Waldorfschule vor, in der es in Bezug auf die Masernimpfung „unaufgeregt“ zugeht, in Berlin-Mitte nämlich. Geschäftsführer Reinhard Braun wird darin mit seinen Erfahrungen zitiert. Den Mehraufwand fürs Organisieren der erforderlichen Nachweise seiner rund 430 Schüler*innen schätzt er auf mindestens zwei Wochen.

„Vor vier Wochen hat Braun alle Eltern angeschrieben. Die wenigsten haben auf den Brief geantwortet. In nur einem Fall habe die Familie grundsätzliche Bedenken gegen die hierzulande übliche Mehrfach-Impfung geäußert. In drei anderen Fällen gab es Nachfragen zum ärztlichen Attest.“
 
About-drinks.com, 05.03.2020
Die Natursaft-Pioniere – Jurek Voelkel im Interview
 
Lesenswertes Interview mit Jurek Voelkel auf dem Branchenportal About-drinks.com, in dem er über die Unternehmensphilosophie des traditionsreichen Saftherstellers spricht. Auch die ungewöhnliche Eigentumssituation – die Firma wurde in eine Purpose-Stiftung überführt – sowie Voelkels Engagement für Themen wie die ökologische Saatgutzüchtung und eine enkeltaugliche Landwirtschaft kommen zur Sprache:

„Wir sind eins der letzten unabhängigen Familienunternehmen in der Branche. Unser Antrieb ist nicht Gewinn, sondern das ernst gemeinte Anliegen, die Anbaufläche für Bio in Deutschland – und damit Artenvielfalt, gesundes Wasser und klimaverträgliche Landwirtschaft voran zu bringen. Wir sehen darum neu auftauchende Bio-Marken weniger als Konkurrenz, sondern als neue Kräfte im Team, die gemeinsam mit uns einen großen Ball schneller zum Rollen bekommen.“
 
HÖRENSWERTES IM (WEB-)RADIO
Info3, März 2020
Achtsam essen:
Podcast zur aktuellen Ausgabe
 
Ernährung zwischen Lebensstil und Politik – Jens Heisterkamp und Andrea Kreisel stellen die Themen der aktuellen info3-Ausgabe vor. (4:20 Min.)
 
>> zum Podcast
BEWEGTE BILDER
BR.de/Unser Land, Christine Schneider/Angelika Vogel, 06.03.2020
Kuhgebundene Kälberhaltung: Mut zur Mutter-Kind-Beziehung
 
Interessanter Beitrag zum Thema, dargestellt am Beispiel des Demeter-Betriebs von Monika und Josef Fischer im Ostallgäu.

„Die Fischers haben deshalb den Laufstall umgebaut und den Bedürfnissen der Kälber angepasst. Die Kleinen haben einen sogenannten Kälberschlupf bekommen. Wenn sie satt sind, ziehen sich viele dorthin zurück. Durch einen kleinen Eingang können sie jederzeit rein und raus, erwachsene Tiere bleiben ausgesperrt. Denn auch bei Kühen gibt es Helikoptermütter, die zu fürsorglich sind.“ (7:03 Min.)
 
Bild: Screenshot/ZDF.de
ZDF.de, 05.03.2020
Markus Lanz vom 5. März 2020
 
Der Wissenschaftsjournalist Harald Lesch war bei Markus Lanz zu Gast und plädierte dort für eine „Waldorfisierung der Schule“ – eine umfassende Persönlichkeitsbildung, in der neben kognitiver Bildung auch praktische Fächer und Aktivitäten wie Theaterspielen, Kunst oder Werken ihren Platz haben. (75 Min.; Lesch ab Min. 32:45)
 
NDR.de, 04.03.2020
Waldorf-Kindergarten in Hamburg ausgebrannt
 
Ein Brand des größtenteils aus Holz gebauten Waldorf-Kindergarten in Hamburg-Farmsen hat das Gebäude vollständig zerstört – die 65 Kindergartenkinder brauchen eine neue Unterkunft. Die Brandursache war zunächst noch unklar. Auf der Schul- und Kindergarten-Website gibt es einen Kontakt für Sach- und Geldspenden. (2:04 Min.)
 
YouTube, Waldorf 100, 04.03.2020
Impressionen vom Jubiläumsfestival
im Tempodrom Berlin am 19.09.2019
 
„Das Festival in Berlin ist weltweit auf ein überwältigendes Interesse gestoßen und wurde allein am Tag des Geschehens mehr als 70.000 Mal im Livestream verfolgt. Sehen Sie hier einen 45-minütigen Zusammenschnitt des ursprünglich zwölfstündigen Programms.“
 
 
>> zum Video
 
AUS DEM ANTHRO-UMFELD
 
 
Brodowin und BioBoden – gemeinsam zu mehr Demeter-Anbaufläche
 
(Bio Boden, 06.03.2020) „Die Ökodorf Brodowin GmbH & Co. KG und die BioBoden Genossenschaft eG führen gemeinsam die Agrargenossenschaft Oderberg eG fort. Zukünftig werden die Flächen der Oderberg eG von Ökodorf Brodowin bewirtschaftet. Durch die Übernahme der insgesamt rund 860 Hektar (davon 180 Hektar Eigenland) kann Brodowin seine bewirtschaftete Fläche um rund ein Drittel vergrößern.“
 
>> zur Meldung
 
Aktuelle Stellenanzeigen aus der Zeitschrift info3
 
Neue berufliche Herausforderungen gesucht? Das trifft sich gut, denn auf unserer Website drängeln sich geradezu die Stellenanzeigen aus der Zeitschrift info3 – frisch und quasi tagesaktuell gleich nach Auftragseingang veröffentlicht. Schauen Sie doch mal vorbei!
 
>> zu den Stellenanzeigen
 
Corona-Virus: Empfehlungen und Hinweise zum Verhalten
 
(Medizinische Sektion, 05.03.2020) Abwehrkräfte stärken, Hygienemaßnahmen beachten, in Ruhe und Besonnenheit handeln – Empfehlungen von Georg Soldner, stellv. Leitung Medizinische Sektion. (Über diesen Link aktivieren Sie direkt den Download des Papers.)
 
NEUE BÜCHER
 
So schade: Die Kolleg*innen hatten sich alle schon sehr auf die Leipziger Buchmesse gefreut und darauf, dort unsere Buch-Neuerscheinungen und natürlich auch die Zeitschrift info3 zu präsentieren. Daraus wird nun leider nix, aber immerhin können Sie auch in Zeiten von Corona ganz unbesorgt vom heimischen Sofa aus online in unserem Buchprogramm stöbern und dann vor Ort bei dem oder der Buchhändler*in Ihres Vertrauens (oder auch bei uns im Online-Shop) bestellen.
 
VERANSTALTUNGEN
Wuppertal, Offset Company, 25.03.2020, 17:15 – 19:00 Uhr
Klimapsychologie – die Krise als Chance begreifen!
 
In der Offset-Company in Wuppertal wird jeden Monat unsere Zeitschrift info3 gedruckt. Das Unternehmen bemüht sich nicht nur um ökologisch verträgliche Produktionsprozesse, sondern organisiert auch regelmäßig das „Forum für Nachhaltigkeit“ mit spannenden Referent*innen. Am 25. März ist unser Autor Stefan Ruf mit seinem Thema „Klimapsychologie“ zu Gast.
 
>> mehr Informationen
QUATSCH DER WOCHE
Foto: washyourlyrics.com
Business-punk.de, 09.03.2020
Zehn Songtexte, mit denen ihr eure Hände nie wieder zu kurz wascht
 
Aus gegebenem Anlass: Ein findiger britischer IT-Entwickler hat die schnörkellose Website washyourlyrics.com aufgesetzt, auf der man ein Programm mit beliebigen Songs füttern kann und daraufhin ein Plakat mit einer Anleitung zum 30-sekündigen Händewaschen inklusive Liedzeilen gebastelt bekommt – endlich Abwechslung statt des von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung empfohlenen (zweimal zu singenden) „Happy Birthday“. Schade nur, dass die Lieder mittendrin aufhören, aber da muss man dann eben nach dem Händewaschen noch weitersingen.
 
 
Facebook
Twitter
 
 
Diese E-Mail wurde an laura.krautkraemer@info3.de versandt.
Sie haben diese E-Mail erhalten, weil Sie sich für den Info3 Bewegungsmelder angemeldet haben.
 
 
 
© 2020 Bewegungsmelder Info3 Verlag